Stahlbetonträger von PREFABET

Der Stahlbetonträger von PREFABET ist ein horizontales oder diagonales Konstruktionselement, das im Bauwesen verwendet wird. Sein Hauptzweck besteht darin, vertikale Belastungen, die meistens von den horizontalen Rippen und Deckenplatten kommen, aufzunehmen und sie auf Träger zu übertragen (Wände, Pfeiler, Stützen, Säulen). Der Träger arbeitet in erster Linie auf Biegen und Scheren, zusätzlich kann auch Pressen oder Dehnen auftreten.

Angebot von Stahlbetonträgern von PREFABET

Im Angebot Stahl- und Spannbetonträger mit rechteckigen, trapezförmigen, T-förmigen, I-förmigen und L-förmigen Querschnitten. Alle Träger sind auf die Kombination mit einer monolithischen oder vorgefertigten Decke aus Hohlkammerplatten, TT-Platten oder Filigranplatten ausgelegt und entsprechend abgestimmt. Die maximale Spannweite im PREFABET-Angebot beträgt 14 m.

  • B-Träger mit rechteckigem Querschnitt,
  • BS-Träger mit rechteckigem Querschnitt, basierend auf einer Konsole mit voller Querschnittshöhe oder mit Trägerunterschnitt,
  • BST-Träger mit Querschnitt, mit der Form des umgedrehten Buchstabens T,
  • BSL-Träger mit einseitiger L-förmiger Konsole.

Kontaktieren Sie uns und informieren Sie sich über das gesamte Angebot an Stahlbetonträgern